• Minitab Statistical Software

    Funktionen

    Minitab®

    * Neu oder verbessert

    Assistent

    • Messsystemanalyse
    • Prozessfähigkeitsanalyse
    • Grafische Analyse
    • Hypothesentests
    • Regression
    • Versuchsplanung (DOE)
    • Regelkarten

    Grafiken

    • Streudiagramme, Matrixplots, Boxplots, Punktdiagramme, Histogramme, Regelkarten, Zeitreihendiagramme usw.
    • Kontur- und rotierende 3D-Diagramme
    • Wahrscheinlichkeitsnetze und Darstellungen der Wahrscheinlichkeitsverteilung
    • Automatisches Aktualisieren von Grafiken, wenn sich Daten ändern
    • Markieren von Grafiken, um wichtige Punkte zu untersuchen
    • Export: TIF, JPEG, PNG, BMP, GIF, EMF

    Statistische Standardverfahren

    • Deskriptive Statistik
    • z-Test bei einer Stichprobe, t-Tests bei einer und zwei Stichproben, t-Test bei verbundenen Stichproben
    • Tests von Anteilen bei einer und zwei Stichproben
    • Tests der Ereignisrate in Poisson-Modellen bei einer und zwei Stichproben
    • Tests auf Varianzen bei einer und zwei Stichproben
    • Korrelation und Kovarianz
    • Test auf Normalverteilung
    • Test auf Ausreißer
    • Test auf Poisson-Verteilung

    Regression

    • Lineare und nichtlineare Regression
    • Binäre, ordinale und nominale logistische Regression
    • Stabilitätsuntersuchungen
    • Partielle kleinste Quadrate
    • Orthogonale Regression
    • Poisson-Regression
    • Diagramme: Residuen, Faktoren, Konturen, Wirkungsfläche usw.
    • Schrittweise: p-Wert, Auswahlkriterium AICc und BIC
    • Beste Teilmengen
    • Prognose und Optimierung von Antwortvariablen
    • Validierung für Regression und binäre logistische Regression*

    Varianzanalyse

    • ANOVA
    • Allgemeine lineare Modelle
    • Gemischte Modelle
    • MANOVA
    • Mehrfachvergleiche
    • Prognose und Optimierung von Antwortvariablen
    • Test auf gleiche Varianzen
    • Diagramme: Residuen, Faktoren, Konturen, Wirkungsfläche usw.
    • Mittelwertanalyse

    Messsystemanalyse

    • Arbeitsblätter für die Datenerfassung
    • Messsystemanalyse (gekreuzt)
    • Messsystemanalyse (geschachtelt)
    • Messsystemanalyse (erweitert)
    • Messverlaufsdiagramm
    • Linearität und systematische Messabweichung
    • Messsystemanalyse, Typ 1
    • Messsystemanalyse für attributive Daten
    • Prüferübereinstimmung bei attributiven Daten

    Qualitätswerkzeuge

    • Verlaufsdiagramm
    • Pareto-Diagramm
    • Ursache-Wirkungs-Diagramm
    • Regelkarten für Variablen: X-quer, R, S, X-quer/R, X-quer/S, I, MR, I/MR, I/MR-R/S, Zone, Z/MR
    • Regelkarten für attributive Daten: p, np, c, u sowie p' und u' nach Laney
    • Regelkarten für zeitlich gewichtete Daten: MA, EWMA, CUSUM
    • Multivariate Regelkarten: T2, verallgemeinerte Varianz, MEWMA
    • Regelkarten für seltene Ereignisse: g und t
    • Regelkarten mit historischen Daten/Shift im Prozess
    • Box-Cox- und Johnson-Transformationen
    • Identifikation der Verteilung
    • Prozessfähigkeit: normal, nicht normal, Attribut, Charge
    • Process Capability SixpackTM
    • Toleranzintervalle
    • Annahmestichprobenprüfung und OC-Kurven
    • Multi-Vari-Bild
    • Streuungskarte*

    Versuchsplanung (DOE)

    • Definitive Screening-Versuchspläne
    • Plackett-Burman-Versuchspläne
    • Zweistufige faktorielle Versuchspläne
    • Split-Plot-Designs
    • Allgemeine faktorielle Versuchspläne
    • Wirkungsflächenversuchspläne
    • Mischungsversuchspläne
    • D-optimale und distanzbasierte Versuchspläne
    • Taguchi-Versuchspläne
    • Benutzerspezifische Versuchspläne
    • Analysieren von binären Antwortvariablen
    • Streuungsanalyse für faktorielle Versuchspläne
    • Misslungene Durchläufe
    • Effektediagramme: normal, halbnormal, Pareto
    • Prognose und Optimierung von Antwortvariablen
    • Diagramme: Residuen, Haupteffekte, Wechselwirkung, Würfel, Kontur, Wirkungsfläche, Drahtgitter

    Zuverlässigkeit/Lebensdauer

    • Verteilungsgebundene und verteilungsfreie Analyse
    • Maße für die Güte der Anpassung
    • Exakter Ausfall, rechts-, links- und intervallzensierte Daten
    • Beschleunigte Lebensdauerprüfung
    • Regression mit Lebensdauerdaten
    • Testpläne
    • Verteilungen mit Schwellenwertparameter
    • Reparierbare Systeme
    • Mehrere Ausfallursachen
    • Probit-Analyse
    • Weibayes-Analyse
    • Diagramme: Verteilung, Wahrscheinlichkeit, Hazard, Überleben
    • Garantieanalyse

    Trennschärfe und Stichprobenumfang

    • Stichprobenumfang für Parameterschätzung
    • Stichprobenumfang für Toleranzintervalle
    • z-Test bei einer Stichprobe, t-Test bei einer und zwei Stichproben
    • t-Test bei verbundenen Stichproben
    • Tests von Anteilen bei einer und zwei Stichproben
    • Tests der Ereignisrate in Poisson-Modellen bei einer und zwei Stichproben
    • Tests auf Varianzen bei einer und zwei Stichproben
    • Äquivalenztests
    • Einfache ANOVA
    • Zweistufige faktorielle, Plackett-Burman- und allgemeine vollfaktorielle Versuchspläne
    • Trennschärfekurven

    Prädiktive Analysen*

    • CART®-Klassifikation*
    • CART®-Regression*

    Multivariate Analysen

    • Hauptkomponentenanalyse
    • Faktorenanalyse
    • Diskriminanzanalyse
    • Clusteranalyse
    • Korrespondenzanalyse
    • Item-Analyse und Cronbach-Alpha

    Zeitreihen und Prognosen

    • Zeitreihendiagramme
    • Trendanalyse
    • Zerlegung
    • Gleitender Durchschnitt
    • Exponentielle Glättung
    • Winters-Methode
    • Funktionen für Autokorrelation, partielle Autokorrelation und Kreuzkorrelation
    • ARIMA

    Nichtparametrische Tests

    • Vorzeichentest
    • Wilcoxon-Test
    • Mann-Whitney-Test
    • Kruskal-Wallis-Test
    • Mood-Median-Test
    • Friedman-Test
    • Sequenzentest

    Äquivalenztests

    • Eine und zwei Stichproben, verbundene Stichproben
    • 2x2-Crossover-Versuchsplan

    Tabellen

    • Chi-Quadrat-Test, Fishers exakter Test und weitere Tests
    • Chi-Quadrat-Anpassungstest
    • Auszählen und Kreuztabellen

    Simulationen und Verteilungen

    • Zufallszahlengenerator
    • Wahrscheinlichkeitsdichte, kumulative Verteilungsfunktion und inverse kumulative Verteilungsfunktion
    • Zufallsstichproben
    • Bootstrapping und Randomisierungstests

    Makros und Anpassungen

    • Individuell anpassbare Menüs und Symbolleisten
    • Umfassende Einstellungen und Benutzerprofile
    • Leistungsstarke Skriptfunktionen
    • Python-Integration*

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte. Lesen Sie unsere Richtlinien

OK